Mit der Einrichtung von 37 Solarmodulen mit jeweils 265 Wp Leistung auf dem Dach der neugestalteten Grundschule ins Bersenbrück hat die HaseEnergie GmbH ihr erstes Photovoltaikprojekt realisiert und gestaltet somit gemeinsam mit der Samtgemeinde Bersenbrück aktiv die Energiewende mit.

Die 8.600 kWh Strom, die von der Anlage im Jahr produziert werden, fließen direkt in die Schule und werden dort komplett verbraucht.

Falls auch Sie Ihren eigenen Strom produzieren und nutzen möchten, beraten wir von HaseEnergie Sie gerne über unsere Förder-und Investitionsmöglichkeiten.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.